adata Software Systemvoraussetzungen

Personalabrechnung NeLe

Die folgende Tabelle zeigt die minimalen Systemanforderungen für den adata Windows Client.


Unterstützte Betriebssysteme

  • Windows 10 Pro, Enterprise, oder Education (64-bit Editionen). Wichtig: Windows 10 S wird nicht unterstützt.
  • Windows 8.1 Professional oder Enterprise (64-bit Editionen).
  • Windows Server 2019
  • Windows Server, Version 1809 und folgende
  • Windows Server 2016 Standard, Essentials oder Datacenter.


Hardwareanforderungen

  • Festplattenspeicher: 200 MB.
  • Hauptspeicher: 1 GB.


Berichte

  • PDF-Drucker Software für Druckvorschau


Zusätzlich benötigt

  • .NET Core 3.1 Runtime


Zusätzliche Informationen

  • Der Windows Client ist nur in 64-bit Versionen verfügbar.


Die folgende Tabelle zeigt die minimalen Systemanforderungen für den adata Server.


Unterstützte Betriebssysteme

  • Windows 10 Pro, Enterprise, oder Education (64-bit Editionen).
  • Windows Server 2019 Standard, Essentials, oder Datacenter.
  • Windows 8.1 Professional oder Enterprise (64-bit Editionen).
  • Windows Server 2016 Standard, Essentials, oder Datacenter.


Hardwareanforderungen

  • Festplattenspeicher: 500 MB.
  • Hauptspeicher: 2 GB.
  • 2,2 GHz 4 Core CPU


Zusätzlich benötigt

  • .NET Core 3.1 Runtime


Zusätzliche Informationen

  • Benötigt eine Datenbankverbindung. MariaDB (empfohlen), SQL Server und MySQL werden unterstützt.


Die folgende Tabelle zeigt die minimalen Systemanforderungen für SQL Server.


Unterstützte Betriebssysteme

  • Windows 10 Pro, Enterprise, oder Education (64-bit Editionen).
  • Windows Server 2019 Standard, Essentials, oder Datacenter.
  • Windows 8.1 Professional oder Enterprise (64-bit Editionen).
  • Windows Server 2016 Standard, Essentials, oder Datacenter.


Hardwareanforderungen

  • Festplattenspeicher: 500 MB.
  • Hauptspeicher: 2 GB.


SQL Server

  • Microsoft SQL Server 2019 Express, Standard oder Enterprise.
  • Microsoft SQL Server 2017 Express, Standard oder Enterprise.
  • Microsoft SQL Server 2016 Express, Standard oder Enterprise.
  • Microsoft SQL Server 2014 Express, Standard oder Enterprise.


Service Packs und Updates

Solange nicht anderweitig beschrieben sind alle Service Packs und Updates von der oben genannten Version unterstützt. Es wird empfohlen immer die neuesten Service Packs und Updates zu installieren.


Zusätzliche Informationen

Siehe auch
https://docs.microsoft.com/en-us/sql/sql-server/install/hardware-and-software-requirements-for-installing-sql-server-ver15?view=sql-server-ver15


 

Die folgende Tabelle zeigt die minimalen Systemanforderungen für MySQL.


Unterstützte Betriebssysteme

  • Oracle Linux 6,7,8 / Red Hat Enterprise Linux 6,7,8 / CentOS 6,7,8 (x86_64, ARM_64)
  • Solaris 11 (Update 4+) (SPARC_64)
  • Ubuntu 21.04 / 20.04 LTS / 18.04 LTS (x86_64)
  • SUSE Enterprise Linux 15 / OpenSUSE 15 (15.2) (x86_64)
  • SUSE Enterprise Linux 12 (12.5+) (x86_64)
  • Debian GNU/Linux 10 (x86_64)
  • Microsoft Windows 2019 Server, 2016 Server, 2012 Server R2 (x86_64)
  • Microsoft Windows 10 (x86_64)
  • macOS 10.15, macOS 11 (x86_64, ARM_64)


Hardwareanforderungen

  • Festplattenspeicher: 500 MB.
  • Hauptspeicher: 2 GB.


MySQL (Community Edition, Enterprise Edition)

  • MySQL Server 8.0.x


Service Packs und Updates

Solange nicht anderweitig beschrieben sind alle Service Packs und Updates von der oben genannten Version unterstützt. Es wird empfohlen immer die neuesten Service Packs und Updates zu installieren.


Zusätzliche Informationen

Siehe auch
https://www.mysql.com/support/supportedplatforms/database.html


 

Die folgende Tabelle zeigt die minimalen Systemanforderungen für MariaDB.


Unterstützte Betriebssysteme

  • Windows 10 Pro, Enterprise, oder Education (64-bit Editionen). (nur MariaDB Enterprise Server)
  • Windows Server 2019 Standard, Essentials, oder Datacenter. (nur MariaDB Enterprise Server)
  • Windows 8.1 Professional oder Enterprise (64-bit Editionen). (nur MariaDB Enterprise Server)
  • Windows Server 2016 Standard, Essentials, oder Datacenter. (nur MariaDB Enterprise Server)
  • Red Hat Enterprise Linux 8 für x86-64
  • Red Hat Enterprise Linux 7 für x86-64
  • CentOS Linux 8 für x86-64
  • CentOS Linux 7 für x86-64
  • Ubuntu 20.04 LTS (Focal) für x86-64
  • Ubuntu 18.04 LTS (Bionic) für x86-64
  • Ubuntu 16.04 LTS (Xenial) für x86-64
  • Debian 10 (Buster) für x86-64
  • Debian 9 (Stretch) für x86-64
  • SUSE Linux Enterprise Server 15 für x86-64
  • SUSE Linux Enterprise Server 12 für x86-64


Hardwareanforderungen

  • Festplattenspeicher: 500 MB.
  • Hauptspeicher: 2 GB.


MariaDB (Community Server, Enterprise Server)

  • MariaDB 10.2.x
  • MariaDB 10.3.x
  • MariaDB 10.4.x
  • MariaDB 10.5.x


Service Packs und Updates

Solange nicht anderweitig beschrieben sind alle Service Packs und Updates von der oben genannten Version unterstützt. Es wird empfohlen immer die neuesten Service Packs und Updates zu installieren.


Zusätzliche Informationen

Siehe auch
https://mariadb.com/docs/deploy/os-compatibility/


 

Personalabrechnung Suite

 


Computer/Prozessor

  • 4 Kerne
  • 2 GHz oder höhere Prozessortaktfrequenz


Arbeitsspeicher

  • 8192 MB oder höher empfohlen


Festplatte

  • 2000 MB (Programmpakete*)
  • 8000 MB (Datendateien*)

* Abhängig vom Umfang der Installation


Netzwerk

  • 100 Mbit/s, TCP/IP


Internet

  • Zugang erforderlich für bestimmte Programmfunktionen (z.B. Elektronische Datenkommunikation, Produktupdates)
  • Internet Explorer ab der Version 9.0


Peripherie

  • Auflösung von 1024 x 768 oder höher empfohlen
  • Tastatur oder kompatibles Eingabegerät
  • Maus oder kompatibles Eingabegerät


Betriebssysteme

  • Microsoft Windows 2012 Server (R2)
  • Microsoft Windows 2016 Server
  • Microsoft Windows 2019 Server
  • CentOS 7.x**
  • Red Hat Enterprise Linux Server 7.x**

** Die Betriebssystem-Bibliotheken libcurl.so.X (ab Version: 7.19.0) mit openssl-Unterstützung, libstdc++.so.6 (ab Version: 4.2.1), sowie aktuelle openssl Server-Zertifikate (openssl-certs) jeweilig als 32-bit Version werden für elektronische Datenkommunikation über Linux Server Systeme benötigt
** Eine aktuelle Laufzeitumgebung als 32-bit Version wird für den Betrieb der adata Software benötig

Weitere Betriebssysteme auf Anfrage.
Die Unterstützung für ein Betriebssystem endet mit der Abkündigung durch den Hersteller.


 

 

  • IIS 8.5 oder höher
  • MySQL 5.6
  • .NET Framework 4.5 oder höher

Computer/Prozessor

  • 4 Kerne
  • 1 GHz oder höhere Prozessortaktfrequenz 


Arbeitsspeicher

  • 4096 MB oder höher empfohlen


Festplatte

  • ca. 4 GB*
    * Abhängig vom Umfang der Installation

Netzwerk

  • 100 Mbit/s, TCP/IP


Internet

  • Zugang erforderlich für bestimmte Programmfunktionen (z.B. Elektronische Datenkommunikation, Produktupdates)
    Internet Explorer ab der Version 9.0


Software

  • Adobe Acrobat Reader**
    ** Wird zur Anzeige der programminternen Hilfe benötigt


Peripherie

  • Auflösung von 1024 x 768 oder höher empfohlen
  • Tastatur oder kompatibles Eingabegerät
  • Maus oder kompatibles Eingabegerät
  • Drucker

Betriebssysteme***

  • Microsoft Windows 8/8.1 Professional
  • Microsoft Windows 10 Pro

*** Aus Gründen der Kompatibilität zu Softwareschnittstellen wie MAPI, FDS und ODBC empfehlen wir bei Einsatz eines Office Paketes die 32-bit Version zu verwenden

Weitere Betriebssysteme auf Anfrage.

Die Unterstützung für ein Betriebssystem endet mit der Abkündigung durch den Hersteller.

 

Reisekostenabrechnung


System

  • Windows Server 2012 oder höher
  • Windows 10


Prozessor oder Speicher

  • 300 MB (initialer Speicherplatz)
  • 64-bits


Datenbank

  • MS SQL (SQL Express ebenfalls erlaubt)
  • MySQL ab Version 5.7


Konfiguration

  • Microsoft .NET Core 3.1 (oder höher) wird mit der Installer-Datei mitgeliefert
  • Microsoft .NET Framework 4.0 oder höher (ist aber Windows Server 2012 und Windows 8 bereits vorinstalliert)
  • C++ Redstributable for Visual Studio 2015 (64bit)


Browser

  • Chrome (Version nicht älter als 1 Jahr)
  • Firefox (Version nicht älter als 1 Jahr)
  • Edge (Version nicht älter als 1 Jahr)

Javascript muss im Browser aktiviert sein!


Ein PDF-Reader für generierte Auswertungen sollte zur Verfügung stehen.

 



 

Für weitere Fragen zum Thema Technik & Co. können Sie sich an unsere Mitarbeiter aus dem Fachbereich Systemsupport wenden.

adata Newsletter

Personalwesen-Wissen von Experten für Experten

Erhalten Sie einmal im Monat kostenfreie Experteninfos, News und wichtige Gesetzesänderungen direkt in Ihr E-Mailpostfach. Jetzt anmelden:

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.