Software für Rechnungswesen

adata Softwarepakete für Finanzbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung und Kostenrechnung

Software für Rechnungswesen:
Modul Finanzbuchhaltung

Arbeit erleichtern und Effizienz steigern
integrierbar
zertifiziert
benutzerfreundlich

Praxisnah
und funktional –
Die Software
für Ihre Finanzbuchhaltung

In der adata Buchhaltungssoftware bringen Sie praxisnahe und funktionale Buchungsdialoge schnell ans Ziel ihrer Buchführung.

Die strukturierte und übersichtliche Menüführung der Software mit verschiedenen Abstimmfunktionen erleichtert die täglichen Aufgaben ebenso wie der Workflow zu weiteren adata Software Produkten, wie zum Beispiel die adata Anlagenbuchhaltung, adata Kostenrechnung, adata Lohn & Gehalt oder adata Warenwirtschaft.

Die Software ermöglicht einen durchgehenden Datenfluss in der Buchführung und bildet so das gesamte Rechnungswesen und Controlling der Finanzbuchhaltung Ihres Unternehmens ab.

Ihre Umsatzsteuervoranmeldungen oder Dauerfristverlängerungen senden Sie aus der Software digital an das Finanzamt.

Für Betriebsprüfungen werden die Daten gemäß GoBD aus der Software ausgegeben. Das Mahnwesen im Rahmen der Offenen Posten Buchhaltung können Sie mit Ihrem hinterlegten Briefpapier papierlos aus der Software per E-Mail abwickeln.

Die Software unterstützt umfangreiche Auswertungen der Finanzbuchhaltung wie zum Beispiel Bilanzen mit bis zu drei Stufen, Forderungs- und Fälligkeitsanalysen, Gewinn- und Verlustrechnungen, Kontenauswertungen. Offene Posten (aktuell/Stichtag) und Saldenlisten runden die Leistungen der Finanzbuchhaltungssoftware ab.

Nutzen Sie die Vorteile der Finanzbuchhaltung von adata Software. Ein weiteres Highlight ist die Schnittstelle zur E-Bilanz.

Features
Software Finanzbuchhaltung

Software Rechnungswesen:
Modul Anlagenbuchhaltung

minimaler Aufwand
übersichtlich
leistungsstark

Sie sind im Recht–
Die Software für Ihre Anlagenbuchhaltung

Für die Erfassung und Verwaltung Ihrer Vermögensgegenstände bietet Ihnen adata eine leistungsstarke Software, die Sie bei der Bewertung oder Buchung von Zu- und Abgängen des Anlagevermögens unterstützt.

Die gesetzlichen Anforderungen an Ihre Anlagenbuchhaltung sind umfangreich und hängen davon ab, nach welchem Recht Sie bilanzieren. Ob Handels- und Steuerrecht, IFRS, IAS und US-GAAP – mit der adata Anlagenbuchhaltung weisen Sie die richtigen Werte aus, denn parallele Abrechnungskreise ermöglichen die automatische AfA Berechnung nach dem jeweils ausgewählten Bilanzierungsmodell.

In der adata Anlagenbuchhaltung können drei voneinander getrennte Abrechnungskreise geführt werden, Buchungen beziehungsweise Auswertungen dabei für zwei Geschäftsjahre. Je nach Bilanzierung wenden Sie die passende Abschreibung an, zum Beispiel nach Handels- oder Steuerbilanz. Standard AfA Arten sind fest hinterlegt, weitere lassen sich einrichten.

In Verbindung mit der adata Finanzbuchhaltung und adata Kostenrechnung können Sie die errechneten Abschreibungen an die entsprechenden Stellen weiter geben und verbuchen. Für Zu- und Abgänge gibt es eine Vielzahl an Bewegungsarten (zum Beispiel Voll- oder Teilabgang, Teilwertabschreibung), die Ihnen die Verwaltung Ihrer Anlagegüter in der Anlagenbuchhaltung vereinfachen.

Features Software Anlagenbuchhaltung

Software für Rechnungswesen:
Modul Kostenrechnung

Die solide Basis für Ihr Controlling
Überblick & Analyse
individuell
aussagekräftig

Ihr flexibles Controlling-instrument – Die Software für Ihre Kostenrechnung

Wie wirtschaftlich sind Ihre Abteilungen, Geschäftsbereiche oder Filialen? Mit der adata Kostenrechnung analysieren Sie schnell und einfach den Erfolg einzelner Bereiche. Das benutzerfreundliche Informationssystem dient Ihnen als Basis für Entscheidungen des betriebsinternen Controllings.

Die Kostenrechnungssoftware passt sich den Anforderungen Ihres Unternehmens an und bietet mit wenigen Klicks aussagekräftige Auswertungen. Mit der adata Kostenrechnungssoftware haben Sie Ihre Soll- und Plankosten fest im Griff. Sie können zwischen variablen und festen Bereichszuordnungen sowie festen Werten und Abgabestammdaten unterscheiden. Die Kostenstellen können Sie  Bereichen zuordnen.

 

Diverse Berichte, wie zum Beispiel Standardvorlagen und benutzerdefinierte BABs, Übersichtslisten, Zeilenquerschnitte, Monats-/Jahreszusammenstellungen, Kreuztabellen, Kostenartennachweise, Berechnung von Durchschnittssätzen oder Kennzahlen etc. lassen sich generieren. AutomatischeProgrammabläufe zur komfortablen Handhabung einzelner Kostenstellenrechnungen vereinfachen Ihnen die Arbeit, wobei die Verarbeitung in der Kostenrechnungssoftware tages-, monats- und jahresbezogen erfolgen kann.

Kostenrechnungs-Software-Features

Telefonieren, schreiben, treffen?

Unser Expertenteam steht Ihnen mit Rat und Tat zu Seite.
Sie möchten eine Software-Demo? Sehr gerne.

adata Experten

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
… oder auf Anregungen, Kommentare oder was Sie uns sonst noch gerne mitteilen möchten!

+49 4231 8040
Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.
0 Listen ausgewählt
/