Webinartyp
Webinar zur Vertiefung

Zielgruppe
Kaufmännische Sachbearbeiter*innen im Bereich Entgeltabrechnung

Inhalte
Sie berechnen das Entgelt bei Fehlzeiten bereits nach dem Entgeltausfallprinzip oder hat Ihr Tarifvertrag bzw. Ihre Betriebsvereinbarung eine Regelung dafür? Bei Betriebsprüfungen durch die Deutsche Rentenversicherung steht dieses Thema aktuell im Fokus.Was viele Arbeitgeber nicht wissen: Die Berechnung des Durchschnittslohns bei Krankheit, Urlaub, Feiertagen oder bezahlter Freistellung ist auch bei Mitarbeitern mit Monatsentgelt anzuwenden. Arbeitnehmer*innen dürfen nicht schlechter gestellt werden, als wenn gearbeitet worden wäre. Nachforderungen vermeiden und Entgeltfortzahlung richtig berechnen – wir zeigen Ihnen die Möglichkeiten in adata L&G.

• Einstellung relevanter Parameter in adata L&G
• Anpassung bzw. Neuanlage von Stammdaten
• Rechtliche Grundlagen
• Welche Entgeltbestandteile fließen in die Durchschnittsberechnung ein und welche nicht?
• Betrachtung bei Mini-Jobbern
• Wie kann eine Zeiterfassung Sie unterstützen
• Praxisbeispiele

Webinar: Spezialwissen - Entgeltfortzahlung bei Urlaub und Krankheit

Die Abwicklung von Zeitzuschlägen – auch eine Herausforderung in Ihrer beruflichen Praxis?

Kosten & Anmeldung

75,00 exkl. USt.

Auswahl zurücksetzen

Es gelten die allgemeinen Seminarbedingungen.