Seminartyp
Vertiefungsseminar

Zielgruppe
Kaufmännische Sachbearbeiter*innen im Bereich Entgeltabrechnung

Voraussetzung
Kaufmännische Grundkenntnisse

Inhalt
Altersteilzeit als Anreiz-Instrument für einen früheren oder flexiblen Eintritt in den „Ruhestand“ ist eine sinnvolle Alternative oder Ergänzung zur Altersrente. Zur sicheren Umsetzung der Altersteilzeit ist es wichtig, die Besonderheiten des Gesetzes mit den arbeitsrechtlichen, den betrieblichen sowie steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Aspekten in Übereinstimmung zu bringen. Aktuelle Regelungen, praktische Berechnungsbeispiele und der richtige Umgang mit Störfällen: In diesem Praxisseminar erfahren Sie welche Besonderheiten bei der Umrechnung sämtlicher Entgeltbestandteile im Bereich Altersteilzeit zu berücksichtigen sind.

  • Modelle der Arbeitszeit 
  • Wann besteht ein Anspruch? 
  • Steuerliche und sozialversicherungsrechtliche Behandlung 
  • Ausgewählte Parameter im Programm und ihre Wirkung 
  • Grundsätze der Entgeltberechnung
  • Was ist in der Zeiterfassung zu berücksichtigen?
  • Aufbau eines Wertguthabens
  • Altersteilzeit als Midijob
  • Freizeitphase im Blockmodell
  • Krankheitsfälle, Störfälle, vorzeitige Beendigung
  • Auswertungen
  • Tipps und Tricks

Lohn & Gehalt Altersteilzeit korrekt abrechnen

Rechnen Sie Altersteilzeit in adata L&G korrekt ab und vermeiden Fehler.

Kosten & Anmeldung

425,00 exkl. USt.

Auswahl zurücksetzen

Es gelten die allgemeinen Seminarbedingungen.

Webinar

AKtuell

Infektionsschutz-gesetz

Expertenwissen für die praktische Umsetzung des Infektionsschutzgesetzes in der Entgeltabrechnung.