• adata Business Software
  • adata Personalsoftware
  • adata Finanzbuchhaltung und Controlling
  • adata Warenwirtschaft mit Faktura

Zeiterfassung

Die adata Zeiterfassung ist ein anpassungsfähiges Werkzeug für die zunehmend komplexer werdenden Arbeitszeitregelungen. Unterschiedliche Arbeitszeitkonten und Zeitmodelle jeder Art bieten Ihnen eine grenzenlose Flexibilität. Liefern Sie zuverlässig Arbeitszeiten an die Lohnabteilung und Projektzeiten an die Kalkulation. Ob per Zeiterfassungsgerät oder per virtuellem Terminal am PC - mit adata haben Sie die Zeit im Griff.

adata Zeiterfassung

adata Zeiterfassung

  • Abbildung fester und flexibler Arbeiszeitmodelle
  • individuelle Zeitkontenführung
  • fixe und gleitende Arbeitszeit
  • Benutzerberechtigungen
  • immer aktuell - durch sofortige Organisierung der erfassten Zeiten
  • Zeiterfassung über virtuelles Terminal direkt am PC
  • Urlaubsanträge direkt am PC
  • Anwesenheitsübersichten
  • integrierte Auftragszeiterfassung
  • übersichtliche Auswertungen
  • Anbindungsoption von Terminalserien und Zutrittssteuerungen der KABA GmbH
  • kabelloses Zutrittskonzept mit adata-CardLink
  • Zutrittskontrolle mit Vergabe von Buchungsberechtigungen
  • Export von Arbeits- und Fertigungszeiten
  • selbstverständliche Integration zu den Softwareprodukten von adata
  • Schnittstellen zu zahlreichen Lohn- und Gehaltssystemen
  • Schnittstelle zu verschiedenen Datenbanken über ODBC


Was zusätzlich für adata spricht

  • benutzerfreundliche Oberfläche mit individuellen Favoriten
  • kostenfreie Mandantenfähigkeit
  • kontextbezogene Hilfe
  • zukunftssicher, da modular erweiterbar
  • Unterstützung von Windows- und Linux-Serversystemen
  • anpassungsfähig an Ihre Abläufe
  • attraktives Lizenzmodell
  • professioneller Hotlineservice

Vereinbaren Sie noch heute einen unverbindlichen Präsentationstermin.

Direkt zum Leistungsprofil

Klicken Sie auf die jeweilige Zeile und Sie erhalten weitere Informationen zur Leistungsfähigkeit des Moduls:

Grundmodul adata Personalzeiterfassung/Betriebsdatenerfassung - Verlässlichkeit für die beiden wichtigsten Ressouren: Zeit & Mitarbeiter
Der Personalstamm ist bereits von adata Lohn & Gehalt integriert, das bedeutet keine doppelte Datenpflege für Sie.

Für die Buchungen am Erfassungsterminal stehen Ihnen separate Ausweisnummern inklusive Personalnummer zur Verfügung.

Plausibilitätsprüfungen und diverse Buchungseinschränkungen können darüber hinaus individuell pro Mitarbeiter hinterlegt werden.
Ein Betriebskalender kann für Feiertage, Brückentage und Betriebsurlaub eingesetzt werden. So einfach passt sich die adata Personalzeiterfassung Ihrem Betrieb an.

Die Erfassung von Fehlzeiten, das Abbilden von festen und flexiblen Arbeitszeitmodellen oder frei definierbaren Arbeitszeitmodelle ist selberverständlich möglich. Somit lassen sich komplexe Arbeitszeitmodelle transparent darstellen.

Hinterlegbar sind unter anderem verschiedene Feiertagsarten und Pausenregelungen, als auch die Rahmenzeit- und Kernzeitdefinition oder die maximale Arbeitszeit. Somit können Sie die gesetzlich vorgeschriebene max. Arbeitszeit von 10 Stunden überwachen.

Die Verarbeitung der von den Terminals ausgelesenen Kommt-/Geht-Buchungen zu Stempelpaaren wird bei Ausgabe zu einem detaillierten Fehlerprotokoll. Umfassende Korrekturmöglichkeiten sind gegeben, auch eine komplett manuelle Erfassung ohne Terminal ist selbstverständlich möglich.

Fehlzeitenstatistiken und Auswertungen zu An- und Abwesenheiten, sowie den Zeitennachweisen runden die adata Personalzeiterfassung ab. Einfacher, schneller und übersichtlicher können Sie die Arbeits- und Fehlzeiten Ihrer Mitarbeiter nicht darstellen.
On-Screen-Terminal
Direkt am Arbeitsplatzrechner können Kommt-/Geht- oder auch Auftragsbeginn/-ende-Buchungen vorgenommen werden. Urlaubsanträge können an den Vorgesetzten gestellt werden. Der einzelne Mitarbeiter kann Abfragen zu seinen Stempelzeiten und Resturlaubstagen erstellen, erhält An- und Abwesenheitsinformationen und einen persönlichen Fehlzeitenkalender.
Wechselnde Kostenstelle
Die Anwesenheiten können auf unterschiedliche Kostenstellen gebucht werden. Ein Kostenstellenwechsel kann direkt am Zeiterfassungsterminal erfasst werden. Kostenstellenbuchungen lassen sich manuell oder automatisch verarbeiten. Kostenstellenbezogene Zeiten lassen sich in der Tageszeitennachweisliste auswerten und die Weitergabe an kostenstellenbezogene Zeiten an adata Lohn & Gehalt ist möglich. Von dort können die Daten bewertet in adata-Kostenrechnung fließen.
Mehrstundenkonto
Mit dem Modul Mehrstundenkonto können einfache und komplexe Automatiken im Bereich "Flexible Arbeitszeit"  und selektiv einzelne Überstunden in das Mehrstundenkonto gesteuert werden. Auszahlungen aus dem Mehrstundenkonto und wiederkehrende Auszahlungen durch Auszahlungsvorgaben lassen sich einstellen. Auch sind eine Beschränkung des maximalen Übertrags beim Monatswechsel sowie eine Berücksichtigung der durch Gehalt abgegoltenen Überstunden möglich.
Automatische Schichterkennung
Die automatische Schichterkennung ist ideal für Betriebe, in denen in Wechselschichten gearbeitet wird (2- oder 3-Schicht-Betriebe, auch rollierende Schichten). Durch die automatische Erkennung der passenden Schicht können die für die Schicht gültigen Spät-, Nacht- und Mehrarbeitszuschläge automatisch generiert werden. Es können bis zu 20 verschiedene Schichten pro Schichtauswahl hinterlegt werden und es ist mehr als eine Schicht pro Tag möglich. Am Vortag begonnene Schichten können automatisch dem nächsten Tag zugeordnet werden, beispielsweise kann eine am Sonntag begonnene Nachtschicht automatisch auf Montag gebucht werden. Es gibt einen Ausweichplan für Stempelungen außerhalb des Schichtrasters (die Stempelung passt zu keiner der vorgesehenen Schichten) und es kann ein manueller Eingriff erfolgen, wenn bei unvorhergesehenen Zusatzschichten keine der in der Schichtauswahl angelegten Schichten zugeordnet werden kann.
Zutrittskontrolle
Die Vergabe von Zugangsberechtigungen ist pro Terminalgruppe oder einzeln pro Terminal und Zeitprofil für Zugangsberechtigungen möglich. Auch ist sie einzeln pro Terminal möglich. Mit diesem Modul wird die Möglichkeit geschaffen, Buchungsberechtigungen, Zeitprofile und PIN-Codes im Personalstamm zur Ansteuerung der individuellen Zutrittsberechtigungen zu vergeben. Es werden die Zutrittsbuchungen von den Zugangsterminals verarbeitet. Auch lassen sich erfolgreiche und fehlgeschlagene Zutritte auswerten.
Automatischer E-Mail-Versand
Mit dieser Erweiterung lassen sich Tages- und/oder Wochenzeitennachweislisten per E-Mail versenden.
Auftragszeiterfassung
Ein Auftrag kann einen kompletten Fertigungsauftrag, einen Arbeitsgang oder z.B. ein Projekt darstellen. Es kann der Mitarbeiter-Ausweis sowie der Arbeitsschein mit Barcode-Aufdruck (aus adata-Arbeitsvorbereitung) eingegeben werden. Eine Buchung von Auftragszeiten zusätzlich zur reinen Anwesenheitszeit sowohl am Terminal als auch am On-Screen-Terminal ist möglich. Durch diverse Automatismen ist eine optimierte Buchungsanzahl bei gleichzeitig minimierter Fehlerquote gegeben. Umfangreiche Korrektur- und Auswertungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung.
Integrierte Partnerlösung
Kaba GmbH ist seit über 25 Jahren unser Partner im Bereich Zeiterfassungsterminals und Kommunikationssoftware.
Schnittstellen
Übernahme Terminaldaten aus KABA-Terminals möglich, Personalzeitenausgabe, Fertigungszeitenausgabe, Zeitenübergabe an Lohn- und Gehaltssoftwareprogramme, ODBC.
 

 

 

read more here thesis in essay answering case study questions examples top article publish thesis online writing practice paper gunnertalk.com

Wer bereits auf uns zählt:

           

JoomSpirit